Lion Tribe Music
Lion Tribe Music

Zimbabwe - Germany - Jamaica

Firmen Historie

Der Grundstein für Lion Tribe Music wurde 1990 von Ras Tabani in Zimbabwe gelegt. Die Firma entstand aus der “Kubabtana Kultural Movement”, einer kulturellen Einrichtung zur Unterstützung junger Künstler in Zimbabwe. Neben der Förderung von Kunst und Handwerk nahm sich die Firma der Musik Promotion an. Außer der Inszenierung von Konzerten lokaler Bands stellte die Firma Festivals wie das “Chimanimani Bus Desaster Benefit Festival” und das “A Prayer for Rain Festival” auf die Beine. Die Konzerte und Festivals fanden vorzugsweise in Zimbabwes Ghetto Stadien statt und wurden von bis zu 25.000 Fans besucht.
1993 verlegte die Firma ihren Hauptsitz nach Deutschland (Köln) und betrieb ihre Entertainment Agentur unter dem Namen “Kune Zuva Pro.”. Über die Jahre brachte die Firma Shows von Künstlern aus ganz Europa auf die Bühne und schaffte es, Köln zur Heimat einiger Top Sounds und Reggae Dancehall Parties zu machen.
Zum neuen Millennium ging die Firma mit ihrer neuen Marke “Lion Tribe Music” als Plattenlabel und Musikverlag ins Rennen.

Hier eine Auswahl an Künstlern, mit denen die Firma bereits zusammenarbeitete: ZULUMAN - JUNIOR KELLY- TOSH MEETS MARLEY- GANJAMAN - RAYMOND- WRIGHT - SINGING U- CHALISS BUTO -UPFULL VISION CAPELTON-ANTHONY-SMITH & MIGHTY/MORE ROCKERS-MOCHEEBA-ZIGGY MARLEY-FITTA WARRI-NAZARENS-LEE SCRATCH PERRY-JAMALI-UROY-ZULUMAN-SEAWEED-MILLENNIUM-FIREBALL-DJFUNGKIEBASSBETON-RONI SIZE-JR KIGWA-LD-REBELITES-TUFF SOULS-TRICKY-GOLDIE-KINGSTON SOUNDSYSTEM-SMALL AXE-NATTY CROWN SOUNDSYSTEM-1ZU1 SOUNDSYSTEM-NOSLIW-NATTY FLO-JR KIGWA-DUBCUB-EARL SIXTEEN und viele mehr...

 

Firmen Philosophie

Wir sind spezialisiert auf Musik aus den Bereichen
- Reggae-Ragga-Dancehall
- Elektronische Musik wie Drum&Bass, Chill, Elektrodub,
- Moderne Afrikanische Musik wie Afro, Afro-Jazz, Afro-Pop

Wir bemühen uns insbesondere um Künstler, die in Deutschland wohnen und hier produzieren. Damit möchten wir unseren Beitrag zur politischen wie auch ökonomischen Stärkung deutscher Produktionen und Künstler leisten.
Die Förderung und Produktion von Musik aus dem sogenannten „Underground“ sehen wir dabei als unsere vorrangige Aufgabe an. In Zusammenarbeit mit Musikschaffenden, die eine ähnliche „Philosophie“ vertreten, verfolgen wir damit die nachhaltige Bereicherung unserer immer noch am Mainstream orientierten Musiklandschaft.

 

Company History

The cornerstone for Lion Tribe Music was put by Ras Tabani and Kune Zuva in Zimbabwe in 1990 as a development to the "Kubabtana Cultural Movement", a cultural organisation to support young Zimbabwean artists. Other than the usual promotion of art and craft the company decided to pursue the task of music promotion. Apart from staging various concerts for local bands the company also promoted festivals like "Chimanimani Bus Desaster Benfit Festival" and "A Prayer for Rain Festival" in ghetto stadiums for crowds of up to 25.000 people. In 1993 the company relocated their headquater to Germany (Köln) where it created an entertainments agency called "Kune Zuva Pro.". Over the years the company promoted shows for artists all around Europe and at the home base in Köln also housed some of the country's top sounds or reggae dancehall parties. Into the millennium the company extended with their new brand "Lion Tribe Music" to a record label and music publisher.

Some artists we have worked with:

ZULUMAN - JUNIOR KELLY- TOSH MEETS MARLEY- GANJAMAN - RAYMOND- WRIGHT - SINGING U- CHALISS BUTO -UPFULL VISION CAPELTON-ANTHONY-SMITH & MIGHTY/MORE ROCKERS-MOCHEEBA-ZIGGY MARLEY-FITTA WARRI-NAZARENS-LEE SCRATCH PERRY-JAMALI-UROY-ZULUMAN-SEAWEED-MILLENNIUM-FIREBALL-DJFUNGKIEBASSBETON-RONI SIZE-JR KIGWA-LD-REBELITES-TUFF SOULS-TRICKY-GOLDIE-KINGSTON SOUNDSYSTEM-SMALL AXE-NATTY CROWN SOUNDSYSTEM-1ZU1 SOUNDSYSTEM-NOSLIW-NATTY FLO-JR KIGWA-DUBCUB-EARL SIXTEEN

Catering ...